Praxis-Starter-Workshop   (online)

Ein Workshop für alle HP Psychs, Coaches oder psychol. Berater, die ihren Praxisstart planen oder bereits gestartet sind und noch erfolgreicher werden möchten. 

Erfolgreich mit der eigenen Praxis starten

21. & 28. Januar 2022   (jeweils Freitag 9 - 13h)

 

Kosten:    195,- €                        (als Ausbildungskosten steuerlich absetzbar)

 

Inkl. Skript:     24 Seiten

 

 


Vor dem Start mit der eigenen Praxis fordern uns viele Fragestellungen heraus, die einem erfolgreichen Beginn im Wege stehen können. In einem kurzen Workshop möchte ich mit allen Interessierten den optimalen Rahmen für den Praxiseinstieg schaffen. 

Diese Themen werden wir bearbeiten ...

 

1. Organisatorisches 

- Start von 0 auf 100 oder mit nachhaltigem Wachstum ?

- Organisationsaufgaben selbst erledigen oder mit Dienstleistern arbeiten? Website, Texte, SEO, Buchhaltung, Steuer

- Organisationsform: Der Start als Einzelunternehmer(in)

- Oder angestellt bei Agenturen / Dienstleistern?

- Die Organisation meiner Buchhaltung

- Rechnungsstellung / Steuerliche Berücksichtigung / Umsatzsteuer ?

- Abrechnung mit Krankenversicherungen

- Preisstruktur und Preiskommunikation: Höhe? Rabatte? Pakete? verschiedene Preise? Veröffentlichen ?

- Mein Praxisraum: Wie – Wo – Was: Einzelpraxis vs. Sharing vs. Zuhause

- Der rechtliche Rahmen: Anmeldung GA, Praxisschild, Kooperationen, Datenschutz, Behandlungs-Vertrag

 

2. Inhaltliches

- Welche Leistungen biete ich an ?

- Wer ist meine Zielgruppe ?

- Wer will ich sein ? (Mein Alleinstellungsmerkmal in einem Satz)

- Therapie vs. Coaching: Coaching als weitere Leistung ?

- Online- oder Präsenzarbeit ?

- Wie kann ich mein Portfolio erweitern ?

 

3. Selbstvermarktung – oder wie finden die Klienten zu mir ? 

- Kritische Selbstbefragung: Bin ich bereit, mich zu „vermarkten“ ?

- Die eigene Website als Tor zu meinen Klienten

- Die Entscheidung für einen Website-Anbieter

- Die Wahl der passenden Keywords und Texte / Navigation / Google richtig nutzen !

- Social Media

- Einträge auf unterschiedlichen Portalen ?

- weitere Möglichkeiten der Vermarktung

- Visitenkarten und Flyer

- Wie fördere ich Weiterempfehlungen ?

- Der Wert einer guten Klientenkommunikation

 

4. Wie erhalte ich meine Qualität und Energie auf einem guten Level? 

- Anamnesebogen

- Supervision

- Intervision – Austausch mit Kollegen

- Das Finden eigener Kraftquellen

- Grenzen setzen!

- Fehlen Qualifikationen? Mögliche Weiterbildungen ?

 

5. Welche negativen Denkmuster stehen einem erfolgreichen Start noch im Wege?


Die Struktur des Workshops

Ich teile Erfahrungswerte mit Euch und wir haben genügend Raum für Fragen. Zum Teil erarbeiten wir uns Antworten auf wichtige Fragen in kleinen Gruppen und besprechen diese dann auf Wunsch gemeinsam.

 

Der Workshop wird bewusst an zwei halben Tagen innerhalb von 8 Tagen online stattfinden. In der Zwischenzeit könnt Ihr ein paar Fragestellungen bereits für Euch weiterdenken und in den zweiten Tag einbringen. Warum online? So sind wir auf jeden Fall Corona-sicher, sparen Fahrtwege und finden aufgrund des interaktiven Konzepts dennoch genügend persönlichen Austausch.