Seminar:  Veränderung gestalten mit integralen kognitiven Therapien

Ausbildung Gesprächstherapie nach Rogers in München

Nächstes Seminar:

- 23. & 24. Juni 2022

 

- Ort: München (Nähe                              Sendlinger Tor)   

- Dozent:   Stefan Ritsche

- Teilnehmerzahl: Begrenzt 

    auf 12 Personen

- Kosten:   420,- €  (steuerlich absetzbar als "Ausbildungskosten")

inkl. Skript, Zertifikar & Verpflegung - ohne Lunch)    


Veränderung gestalten

Neben Elementen der Gesprächstherapie wende ich vor allem integrale kognitive therapeutische Methoden an, wenn ich Klienten bei gewünschten Veränderungsprozessen begleite. Diese Methoden lassen sich bei den allermeisten Herausforderungen im privaten und beruflichen Bereich und bei ausgewählten psychischen Störungsbildern mit guten Ergebnissen anwenden. Sie fußen auf modernen Erkenntnissen der Neuroplastizität, unterschiedlichen Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie und jahrelangen Praxiserfahrungen.

Konkrete Vorgehensweise

Im Seminar erarbeiten wir uns die folgenden Aspekte anhand von ausgesuchten Praxisfällen und eigenen Herausforderungen und wenden sie praktisch an - sie stehen im Mittelpunkt der Methoden: 

  • Verständnis für Vergangenes (Prägungen)
  • Identifikation dysfunktionaler Denk - & Verhaltensmuster
  • Bewusstwerdung von Verhalten im Alltag
  • Erarbeitung einer neuen Perspektive mit stimmigen, realistischen Denkmustern
  • Gestaltung von Gegenwart und Zukunft ("Trainings-Center")
  • Beobachtung von Veränderung und Implementierung im Alltag

Darüber hinaus erfahren wir weitere kognitive Werkzeuge / Methoden und werden Selbstaffirmationen, Selbstwert- und Dankbarkeitsübungen kennenlernen.

 

Anschließend ist jede(r) Teilnehmer(in) in der Lage, mit verschiedenen kognitiven Methoden zu arbeiten.

Anwendungsbereiche

  • Ängste & Panikattacken
  • Burnout-Symptome
  • Selbstwert-Themen
  • interpersonale Konflikte
  • versch. Lebensherausforderungen im zwischenmenschlichen Bereich
  • Vernachlässigung eigener Bedürfnisse
  • Schwierigkeiten, Grenzen zu setzen & weitere typische Muster
  • weitere private und berufliche Herausforderungen

Wie sehen die Seminartage aus?

Das intensive Seminar dauert 2 Tage, jeweils von 9h – 16h und findet in einer kleinen Gruppe (8-12 Personen) statt. Die Methoden kommen in aktuellen Fallbeispielen zur praktischen Anwendung - auch in der Gruppe. So hat jede(r) Teilnehmer(in) diverse Möglichkeiten der praktischen Arbeit. 

 

Jede(r) Teilnehmer(in) bekommt ein übersichtliches Skript zur Anleitung bei allen Werkzeugen. Hier und da ist es sinnvoll, wenn Ihr etwas mitschreibt. Anschließend verteile ich ein Teilnahme-Zertifkat mit der Anzahl der Präsenzstunden.


Alle Infos auf einen Blick

Dauer:   2 Tage 

 

Uhrzeiten:   9 Uhr – 16 Uhr 

 

Termin:    23./24.  Juni 2022  

 

Kosten:   420 Euro   (Diese können Sie als Ausbildungskosten steuerlich abrechnen)

  

Teilnehmerzahl:   max. 12 Teilnehmer(innen)

 

Verpflegung:   Obst, Getränke, Snacks stehen kostenfrei zur Verfügung. 

 

Adresse:   München-Zentrum / Nähe Sendlinger Tor

 

Dozent:   Stefan Ritsche (Systemischer Coach, HP Psych, Kommunikationstrainer,                                        Dipl.-Volkswirt)